Termine

Termine

Seit 5. September 2018 auf dem Markt mein Debütroman: „Land im Nebel“, erschienen beim Gmeiner Verlag
Am 12. August 2019 erscheint mein Krimidebüt „Letzte Ausfahrt Auerberg“ beim KBV Verlag.

Meine nächsten Lesungsauftritte:


22.03.2020, 16:00 Uhr
Literatur in der Fabrik – Autoren der Literaturwerkstatt lesen Kurzgeschichten und Gedichte zum Thema „Irgendwas ist immer“

Ort: Meys-Fabrik, Hennef



17.04.2020 21:30 Uhr Lesung im Rahmen der Criminale in Hannover
Die Lange Nacht des Verbrechens „Vermischte Morde“
Kurzlesung aus „Letzte Ausfahrt Auerberg“
Ort: Himmler Baumarkt, Hannover


23.09.2020, 20:00 Uhr Spannung Hoch 3
Drei Mörderische Schwestern bitten zum Krimi-Cocktail

Ort: Drehwerk 17/19
Töpferstr. 17-19,  53343 Wachtberg

Sie können nicht ohne… Nicht ohne ein Verbrechen! Nicht ohne einen Mord!
Nicht ohne Spannung!
Drei Mörderische Schwestern lesen Passagen aus ihren neuen Kriminalromanen. Tatort: BONN

Karin Büchel stellt ihren Rheinland-Krimi „Das Wäldchen“ vor. Ein Knochenfund in den Siegauen und die Polizei ist ratlos. Kommissar Willi Wipperfürth und sein Team verfolgen eine heiße Spur, die sie zu einem nicht aufgeklärten, weit zurückliegenden Fall führt.

Nicole Peters fragt: Wer kennt die Tote in Bonn-Nord? In ihrem Roman „Letzte Ausfahrt Auerberg“ geht es um den Fund einer Frauenleiche, zu deren Identität es keinerlei Hinweise gibt. Sicher ist nur, dass sie eines gewaltsamen Todes gestorben ist.

Alexa Thiesmeyers neuer Roman heißt: „Bonner Verrat“. Die Bonnerin Bärbel will bei einem Klassentreffen die Zeit der schillernden Staatsbesuche und Ministerlimousinen wieder aufleben lassen. Bald entdeckt sie, dass ihr Schulfreund einem Familiengeheimnis aus dem kalten Krieg nachjagt. Mit ihrem Neffen Malte will sie herausfinden, warum.

Kommen Sie vorbei. Der Krimi-Cocktail ist gemixt. Spannung garantiert!